Montag, 10. Juni 2013

Blümchenmonat Mai - Drittes Treffen

Ja, mir ist klar, dass wir mittlerweile Juni haben. Aber kümmert es die Blümchenliebhaber? Nein! Recht so. Deshalb gibt es heute und auch in zwei Wochen auf Meikes Blog Crafteln noch viele bunte Ergüsse zum Thema Blümchen in Erwachsenenkleidung.
Hier habe ich bereits über meine "Ausgangssituation" und vor allem meine Pläne geschrieben.
Hier gab es die ersten Ergebnisse - wobei es die Lieblingstunika doch tatsächlich bisher geschafft hat, sich vor der Kamera zu drücken. Nun ja, hab ja noch zwei Wochen...

Meine neueste Errungenschaft der letzten zwei Wochen ist tatsächlich mein kunterbunter Blümchenrock mit Seidenanteil... ich LIEBE ihn!
Hier die Ausgangssituation:
Das war der Plan - und was soll ich sagen? Er ist perfekt aufgegangen!
Luftig, blumig, gemütlich und: bunt. Und auch die Kombi mit dem lila Oberteil und der schwarzen Leggings ist gut - noch mehr Farbe wäre allerdings tabu...
Drei warme Tage hat er mich schon begleitet - Büro- und Spielplatztauglich. Durch das Bündchen oben drückt nicht und rutschen tut er zum Glück auch nicht... so soll es sein. Die Länge endet beimir knapp über dem Knie. Das ist Wohlfühllänge. Ich kann mich bewegen, ohne dass ich zu tiefe Einblicke gewähre. Und bunte Blumen machen Lust zu tanzen.
Kleine Details: der Blumenstoff ist sehr leicht und flattrig. Ich hab ihn mit einem knallgelben Rollsaum beglückt. Und es gibt einen Unterrock, weil ich ja immer ne Strumpfhose oder Leggings tragen muss. Und ein kurzer Blick auf meine hellgrauen Sommerschuhe. Gemütlich.
Der Rock ist übrigens nicht nur zum drehen und tanzen gut - durch den Seidenanteil ist er auch ganz weich. Fürs kleien Frl. L. ein "Smuuuuserock". Meinetwegen.
Fazit: Sommer pur. Der Rock macht mir gute Laune und war dabei wirklich schnell gemacht. Eigentlich sind es nur zwei Stoffbahnen, eine Unterrockbahn und dann das Bündchen. Saumlänge ist 3 Meter beim Oberrock und 1,20 beim Unterrock. Ich hab hier schon den nächsten Stoff liegen für einen ähnlichen Rock. Vielleicht schaff ich es, mitzuknipsen?

Zur blümlichen Erkenntnis: Ganzkörper wäre dieser Stoff für mich zu bunt gewesen - und das, obwohl ich bunt liebe! Aber als Rock ist er super kombinationsfreundlich und macht einfach gute Laune. Durch den Unterrock fällt er ein wenig bauschig und schwingt schön - da fühlt man sich gleich noch mehr Frau.
Experiment geglückt!

Noch mehr Neuigkeiten rund um die Blume gibt es bei Meike - danke dir für die Organisation...

Alles Liebe
Die Pitti

Kommentare:

  1. Mir gefiel schon das erste Foto vom Stoff so gut, dass ich ihn Dir am liebsten stibitzt hätte. Und nun, als Rock... freu ich mich mit Dir und verdrücke ein Tränchen, dass die Lücke in meinem Kleiderschrank, in die genau dieser Rock passen würde, leer bleibt ;-)

    Liebe Grüße & lieben Dank für den Gute-Laune-Schub am Montag Morgen!!
    Catrin

    AntwortenLöschen
  2. Du siehst toll aus, liebe Pitti, in diesem Outfit. Und hätt ich deine Beine, würde ich es glatt auch so tragen ( aber dem ist nicht so, und deshalb sind Miniröcke seit ihrer Hoch - Zeit für mich indiskutabel ). Es freut mich immer, wenn ich Frauen in so lebensfrohen Sachen sehe, auch ( oder weil ) ich immer unbunter herumrenne...
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Ooohhhh.... der ist toll!!! Und steht dir sehr gut!! Tolle Farbkombi...
    LG Sylvie

    AntwortenLöschen
  4. Ui, der Rock hat aber ein schönes Volumen. Trägst du da einen Unterrock drunter? Oder bist du die ganze Zeit in Bewegung? Und die Schuhe sind ja toll. Was sind das für welche?
    LG Lotti

    AntwortenLöschen
  5. Wer lesen kann ist klar im Vorteil :-D Also das mit dem Unterrock hab ich jetzt geschnallt, aber die Schuhe interessieren mich trotzdem noch :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lotti,

      also: der Rock bauscht so schön, weil der Oberstoff mit 3m Länge und der Stoff für den Unterrock mit 1,2m länge beide gekräuselt sind - und dann einfach an ein Bündchen dran.

      Die Schuhe sind von Tamaris - es gab sie auch noch in braun, schwarz und türkis (!). Und sie sind superbequem!

      Alles Liebe
      Die Pitti

      Löschen

Ich freu mich über Anregungen, Kritik oder einfach ein paar nette Worte.